Die Jury

Sobald auch die Texte aus den inklusiven Schreibwerkstätten vorliegen, wird eine Jury die Beiträge auswählen, die im Buch abgedruckt werden. Alle Autor*innen werden von uns zu gegebener Zeit darüber informiert, ob ein Beitrag von ihnen dabei ist.

In der Jury sind, neben Sabine Feldwieser (Vorsitzende des Vereins Die Wortfinder) folgende zehn Personen vertreten:

 

* Peter Bornhöft (Redaktion Tentakel, Autor)
* Stefan Brams (Ressortchef Kultur Neue Westfälische)
* Matthias Bronisch (Autor, Hrsg. Literaturzeitschrift Tentakel, Arbeitsgruppe "Jugend schreibt")
* Bärbel Brüning (Landesgeschäftsführerin der Lebenshilfe NRW)
* Marion Döbert (VHS Bielefeld, Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung)
* Antje Doßmann (Chefredakteurin Resonanzen-OWL, Lyrikerin, Lektorin)
* Elisabeth Lasche (Künstlerin, Schriftstellerin)
* Fabian Möller (Inklusionsplanung Bielefeld)
* Karsten Strack (Lektora-Verlag)
* Helga Zumholte (Künstlerin, Buchhändlerin)

 

 

 

Kreatives Schreiben & Literatur

von besonderen Menschen

und Menschen in besonderen Lebenslagen