Literaturwettbewerb 2020 - der Kalender kommt bald!

An unserem diesjährigen Literaturwettbewerb zum Thema „Licht & Schatten, Hell & Dunkel, Tag & Nacht“ haben sich – trotz Corona – mehr als 500 Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Österreich und aus der Schweiz beteiligt . Sie reichten uns insgesamt fast 1000 Beiträge ein. Eine fachkundige Jury wählte daraus die Preisträger*innen aus.

Deren Texte erscheinen in einem literarischen Wandkalender für das Jahr 2021. Der grafisch schön gestaltete Kalender mit dem Titel „Mein Schatten springt vor Freude“ enthält eine bunte Mischung an Beiträgen. Man erfährt nicht nur, warum es Tag und Nacht gibt und wie diese entstanden sind, sondern bekommt zum Beispiel auch ganz praktische Anleitungen zum Vertreiben dunkler Gedanken oder zum Backen eines Sonnenkuchens. Nachdenklich stimmende Texte über dunkle Zeiten im Leben stehen neben erhellenden Sprachspielereien, heitere Gedichte über Ratten im Schatten neben kritischen Gedanken zu Mitmenschlichkeit, ein Appell gegen nächtliche Naturzerstörung neben einem Märchen über Dornröschen im Coronaschlaf. Die Texte laden dazu ein, den Tagesanbruch im Kuhstall mitzuerleben, das Polarlicht in Finnland oder eine Nacht auf der Straße. Man lernt das Zebra als Inbegriff von Hell-Dunkel kennen und darf Anteil nehmen am tragischen Faible der Motten für das Licht. Tagediebe, Nachtgedanken, Schattenspiele, Liebesnächte – alles wird beleuchtet und beschrieben. Angela Merkel erscheint als strahlende Schönheit, die Mama als Lichtblick und Erleuchtung gibt’s in Form einer Glühbirne.

 

 

Sie können den Kalender schon jetzt bei uns vorbestellen. Schreiben Sie uns dafür einfach eine Mail und nennen Sie uns darin die gewünschte Anzahl an Kalendern sowie auf jeden Fall die komplette Liefer- und Rechnungsanschrift.

Ein Exemplar des Kalenders kostet 17, Euro (zzgl. Versandkosten). Die Kalender werden Mitte September verschickt.

 

Ab Mitte September können Sie hier auch einige Beispielblätter aus dem Kalender anschauen.

 

 

 

Kreatives Schreiben & Literatur

von besonderen Menschen

und Menschen in besonderen Lebenslagen